Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Unterricht am Ludwigsgymnasium Köthen ab 11. 01. 2021

Bitte klicken Sie für grundlegende Informationen auf den folgenden Link:


Rahmenplan für die Hygienemaßnahmen, den Infektions- und Arbeitsschutz an Schulen im Land Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie (vom 07.01.2021)

 

 

  

Maßnahmen und Regeln an unserer Schule

  • Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 – 11 wechseln in den Distanzunterricht.
  • Der Distanzunterricht wird von den jeweiligen Fachlehrern organisiert.

  • Notbetreuungen für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen sind möglich, müssen aber jeweils spätestens bis freitags für die folgende Woche unter
    ludwigsgymnasium-koethen@web.de angemeldet werden.

  • Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 12 befinden sich im Präsenzunterricht.
  • Die AHA + L – Regeln sind einzuhalten.
  • Im Musikunterricht wird auf Gesang und die Nutzung von Blasinstrumenten verzichtet.
  • Für Lehrerinnen/Lehrer sowie Schülerinnen/Schüler besteht im Schulgebäude und im gesamten Schulgelände die Pflicht zum Tragen einer Maske (bitte selbst mitbringen).
  • Schulfremde Personen sind aufgefordert das LG nur mit Maske zu betreten und sich im Sekretariat zur Registrierung zu melden.
  • Im MZR des Ludwigsgymnasiums besteht generell Maskenpflicht.
  • Halten Sie nach Möglichkeit einen persönlichen Abstand von 1.50 m ein.
  • Beim Betreten des Gebäudes bitte Hände an den zentralen Stellen desinfizieren oder Hände mit Wasser und Seife ca. 30 sec. gründlich waschen.
  • Nach Möglichkeit regelmäßig Hände waschen.
  • Nach Möglichkeit mit offenen Fenstern unterrichten, während des Unterrichts ist mindestens alle 20 min eine Stoß- bzw. Querlüftung durch vollständig geöffnete Fenster über mehrere Minuten vorzunehmen, nach jeder Unterrichtsstunde ist eine Stoßlüftung durchzuführen.
  • Verzicht auf Körperkontakt wie Umarmungen und Händeschütteln, sofern sich der Körperkontakt nicht zwingend aus unterrichtlichen oder pädagogischen Notwendigkeiten ergibt.
  • Gegenstände wie z. B. Trinkbecher, persönliche Arbeitsmaterialien, Stifte usw. sollen nicht mit anderen Personen geteilt werden.
  • Die Reinigung des Schulgebäudes erfolgt durch ein vom Schulträger beauftragtes Reinigungsunternehmen nach einem Reinigungs- und Hygieneplan.

  • Die Gesundheitsbescheinigung für die Schülerinnen und Schüler können Sie hier herunterladen.

 

 

Hinweis für Quarantänefälle: Fragen können Sie an das Gesundheitsamt Anhalt-Bitterfeld richten!

  1. buergertelefon@anhalt-bitterfeld.de
  2. gesundheitsamt@anhalt-bitterfeld.de
  3. Telefon: (03496) 60-1234

 




Datenschutzerklärung